Zum Inhalt springen

5 Gute Gründe für ProfilGate®

Mehr Sauberkeit, bessere Qualität und niedrigere Kosten – die Vorteile beim Einsatz von ProfilGate® Systemen wirkt sich in vielerlei Hinsicht positiv auf Ihre Unternehmensprozesse aus.

Ihr Unternehmen demonstriert gegenüber Kunden, Lieferanten und Gesetzgeber die kompromisslose Bereitschaft, sich auf vorbildliche Weise für ein Höchstmaß an Sauberkeit, Hygiene und Sicherheit einzusetzen.

c_technische_sauberkeit.jpg

1. Technische Sauberkeit

Die Verbesserung der innerbetrieblichen Sauberkeit durch ProfilGate® ist meist schon im Einfahrtsbereich sichtbar. Ihre Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten sehen auf Anhieb, dass Sie aktiv etwas für die Technische Sauberkeit in Ihrem Unternehmen tun.

Verbesserte Arbeitssicherheit

2. Verbesserte Arbeitssicherheit

Die Reduzierung von Schmutz und Nässe auf den Hallenböden führt zu einer Verringerung des Unfallrisikos, weil die Rutschgefahr für Stapler und auch Personen minimiert wird. Somit leistet ProfilGate® einen direkten Beitrag zur Verbesserung der Arbeitssicherheit.

Weniger Reklamationen

3. Weniger Reklamationen

ProfilGate® vermeidet Oberflächen-Verschmutzungen, die eine häufige Ursache von Reklamationen sind. In der Produktion und bei der Lagerung werden so Verunreinigungen vermieden, die zu Ausfall, Wertminderung oder Imageverlust führen – die Produktqualität wird verbessert.

Weniger Reinigungskosten

4. Weniger Reinigungskosten

ProfilGate® sammelt den Schmutz voll-automatisch in allen Zufahrtsbereichen. Somit gelangt weniger Schmutz in den Betrieb. Hierdurch können die betrieblichen Reinigungszyklen verlängert und ca. 40% der Kosten für Reinigungspersonal, -geräte und -mittel eingespart werden.

Gesenkte Renovierungskosten

5. Gesenkte Renovierungskosten

Gerade moderne Epoxid-Industrieböden und andere Beschichtungen werden durch Anhaftungen an Reifen/Rollen/Rädern zerkratzt. ProfilGate® verhindert einen hohen Verschleiß und sorgt für längere Standzeiten der Hallenböden und somit für Einsparungen bei den Renovierungskosten.