Zum Inhalt springen

Produkte

5 Lieblingsplätze für Ihr Reinigungssystem

Unser Reinigungssystem ProfilGate® ist eine hervorragende Lösung, um innerbetriebliche Sauberkeit zu gewährleisten. Im Bild sehen Sie den Schmutz, der sich durch Personen und Fahrzeuge in der gesamten Fabrik verteilt. Damit Sie dies in Zukunft bestmöglich verhindern können, zeigen wir Ihnen Installationsbeispiele, die sich bereits bei vielen Kunden bewährt haben.

  • Veröffentlicht am: 01.10.2019
  • Autor:
  • Beitrag teilen:
Fabrik, Verschmutzung, Fahrweg, Laufweg, Heatmap

So könnte der Weg der Verschmutzung aussehen.

1. ProfilGate® in der Werkstattzufahrt

Werkstatt, Sohlenreinigung, Reifenreinigung, Sauberlaufzone

Im Bereich der Werkstatt ist das Schmutzaufkommen meistens besonders hoch. Es kann zu großer Staubentwicklung kommen. Späne, Splitter oder andere Teile von Produkten oder Materialien sind in der Luft und auf dem Boden. Da aber permanent Produkte zur Bearbeitung die Werkstatt erreichen und auch wieder verlassen, verteilt sich dieser Schmutz unaufhaltsam auch in anderen Umgebungen, z.B. sensiblen Produktionsbereichen oder im Lager. Daher ist die Installation unserer Reinigungsfelder in den Zugangs- und Zufahrtsbereichen von Werkstätten ausgesprochen lohnend.

2. ProfilGate® aqua innerhalb der Produktion

Vor allem in der Lebensmittelindustrie spielt Hygiene eine große Rolle. Keimverschleppung und Kreuzkontamination sind nur zwei Schlagworte, die Hygienekonzepte scheitern lassen und Zertifizierungen (IFS, BRC) verhindern. Das ProfilGate® Reinigungssystem bietet in der aqua-Variante eine zuverlässige Nassreinigung und Desinfektion. In Übergangsbereichen und Warenannahmestellen wird es häufig verbaut.

3. ProfilGate® vor dem Lastenaufzug

Oft werden Bereiche mit unterschiedlichen Sauberkeitsniveaus auch in verschiedenen Ebenen untergebracht, beispielsweise der Logistikbereich mit einem höheren Schmutzaufkommen im Untergeschoss und die saubere Produktion im Obergeschoss. Hier ist der Ort, durch den Verschmutzungen eingetragen werden, der Aufzug, mit dem Waren transportiert werden. Eine Installation von ProfilGate® vor diesem führt dazu, dass zwingend jede Sohle und jede Rolle gereinigt werden bevor sie in den Aufzug gelangen.

Aufzug, Lastenaufzug, Reifenreinigung, Sohlenreinigung, Sauberlaufzone

4. ProfilGate® im FTS-Fahrweg

Aus der Industrie 4.0 sind FTS nicht mehr wegzudenken, doch alte Probleme bleiben bestehen. Auch die Reifen der FTS tragen Schmutz durch Lager und Logistik. Da sie meist auf der selben Fahrspur unterwegs sind, entstehen schnell Spuren durch den Reifenabrieb und der Hallenboden leidet. Legen Sie doch ein ProfilGate® Reinigungsfeld in den Fahrweg Ihres FTS. Falls Ihre FTS einer optischen Leitlinie folgen, nutzen Sie einfach die Führungsschiene für unsere Felder und bei jeder Überfahrt findet eine automatische Reinigung der Reifen statt.

5. ProfilGate® in der Gabelstapler-Einfahrt

In Ihrer Fabrik können Sie höchste Sauberkeitsstandards haben, aber durch die Einfahrt von Gabelstaplern wird Schmutz von außen in das Gebäude eingebracht. Sie brauchen eine Lösung, die keine Zeit in Anspruch nimmt, aber trotzdem gründlich reinigt. Legen Sie ProfilGate® direkt in das Zufahrtstor, das erste Feld außen unter eine Überdachung und das zweite in das Gebäude. Ihre Stapler fahren ihre bisherigen Wege, aber jetzt bringen sie keinen Schmutz mehr herein.

Natürlich ist diese Liste nur ein kleines Best-of. Entdecken Sie viele weitere Möglichkeiten, indem Sie sich durch unsere Clean Factory klicken: www.cleanfactory.org/app/index.html .

Stapler, Gabelstapler, Reifenreinigung, Schmutz, Einfallstor

Der Blogeintrag hat Ihnen gefallen? Jetzt teilen!