Zum Inhalt springen

FAQ

Wie errechnet sich die Feldgröße eines Reinigungsfeldes?

Gibt es eine Faustformel zur Errechnung der Feldgröße, um die optimale Reinigungswirkung zu erhalten?

  • Veröffentlicht am: 03.01.2019
  • Autor:
  • Beitrag teilen:

Antwort:

Für eine optimale Reinigungswirkung sollte die Länge des ProfilGate® Feldes ungefähr dem drei- bis vierfachen des zu reinigenden Reifenumfangs entsprechen.

Für die Reinigung von Schuhsohlen sollte bei normaler Schrittlänge jeder Fuß mindesten vier bis sechs Kontakte mit dem Reinigungsfeld haben, was einer Feldlänge von ca. 3 m entspricht.

Die Breite richtet sich nach den innerbetrieblichen Fahrwegen und Torbreiten. Diese sollten in Anpassung an den Einbauort so gewählt werden, dass die Fahrzeuge nicht am Feld vorbei fahren können. Gegebenenfalls können hierzu auch Poller eingesetzt werden.

Auch geteilte Felder z.B. an Torzufahrten sind möglich.

Reinigungsfelder in verschiedenen Größen und Umgebungen.

Der Blogeintrag hat Ihnen gefallen? Jetzt teilen!

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Thema?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Frau, Stefanie Adam, Architects, Planners

Stefanie Adam

Specialist Architects & Planners

E-Mail schreiben