Zum Inhalt springen

Typische Konfigurationen für Reifenreinigung außen

An Außenzufahrten fällt typischerweise viel Schmutz an. Daher sollte hier das tiefste ProfilGate-Modell (65mm) zum Einsatz kommen. Dieses ermöglicht durch seinen zusätzlichen Raum für gesammelten Schmutz längere Intervalle zwischen den Reinigungszyklen.

Die Länge des Reinigungsfeldes ist entscheidend für eine intensive Schmutzabnahme. Deshalb sollte zur optimalen Abreinigung die Feldlänge ca. dem 3-4-Fachen des zu reinigenden Reifenumfangs entsprechen.

reinigung_aussen01.png

Diese Konfiguration eignet sich für Zufahrten in Produktionsbereiche von außen.

Segmente: 4 x 5 ProfilGate b65
Feldgröße: 2872 x 4900 mm

k_amp_grun_sta_auss_1.gif

Sehr gute Reinigung bei Reifen bis Ø 390 mm

k_amp_gelb_sta_auss_1.gif

Gute Reinigung bei Reifen bis Ø 520 mm


reinigung_aussen02.png

Dieses Feld eignet sich für Zufahrten, die häufig auch von Fahrzeugen mit großen Rädern befahren werden.

Segmente: 5 x 8 ProfilGate b65
Feldgröße: 3590 x 5880 mm 

k_amp_grun_sta_auss_2.gif

Sehr gute Reinigung bei Reifen bis Ø 468 mm

k_amp_gelb_sta_auss_2.gif

Gute Reinigung bei Reifen bis Ø 624 mm