Rufen Sie uns gerne an.

+49 (0)212 380 310

Montag bis Freitag
09:00 bis 17:00 Uhr

Serie b

Trockenreinigung für Grob- und Feinschmutz (kleine Steine, Splitt, Späne, Sand, Laub, Gummiabrieb, Staub)
Kategorien
Material Wanne
Edelstahl V2A 1.4301
Material Bürstenleiste
Körper: PVC; Fasern: PA 6.0 
Fluchtweg-tauglichkeit
Geprüft durch: WAZ
Einsatzort
Außenzufahrt und Innendurchfahrt
Material Gitterrost
Feuerverzinkter Stahl S 235 JR
Brandschutz
Geprüft nach: DIN 13501-1 Bfl-s1
Reinigungswirkung
Geprüft durch: Fraunhofer IPA
Image
Bis zu 80 % weniger Schmutz

Stoppt  Verunreinigungen schon an den Ein- und Übergängen von Produktions- und Logistikhallen

Image
Hohe Belastbarkeit

Unsere Sauberlaufzonen werden ausschließlich aus hochwertigen Materialien gefertigt, damit sie auch hohen Belastungen bis zu 40 Tonnen standhalten.

Image
Schmutzfang­wanne

Damit die Verunreinigung nicht weiter in Produktions- und Logistikhallen getragen wird, sammeln die Sauberlaufzonen den Dreck in einfach zu reinigenden Auffangwannen

 

_ Schmutzfangwanne in zwei Höhen 

Damit sich der Schmutz nicht innerhalb von Produktions- und Logistikhallen verteilt, wird er in einer Auffangwanne unter den Reinigungsmatten gesammelt. 

Die Wahl der richtigen Wannenhöhe hängt von drei entscheidende Faktoren ab: 

  1. Voraussetzungen
    Vor der Entscheidung muss klar sein, wie es vor Ort aussieht, ob innen, außen oder an beiden Orten gereinigt werden soll und wie breit die Durchgänge sind.
  2. Fahrzeuge und Frequenz
    Welche Fahrzeuge überqueren die Sauberlaufzone? Müssen auch Schuhprofile gereinigt werden? Wie viele Überfahrten finden am Tag statt? Wir empfehlen bei  einer höheren Frequenz den Einsatz einer tieferen Wanne, weil mehr Schmutz gesammelt werden kann. 
  3. Wartungsintervalle
    Je tiefer die Wanne, desto mehr Schmutz passt rein und desto größer ist das Reinigungsintervall. Das erspart Ihnen Arbeit, denn die Auffangwannen müssen seltener gereinigt werden. 
Image
ProfilGate® b65
  • 20 mm Schmutzsammel-Reservoir 
  • Für >100 Überfahrten pro Tag




     
Image
ProfilGate® b55
  • 10 mm Schmutzsammel-Reservoir 
  • Für <100 Überfahrten pro Tag





     

Wannensystem transparent_750_T.png

_ Modulares System

Die Module der ProfilGate® Sauberlaufzonen sind in zwei Standard Breiten erhältlich, die individuell kombiniert werden können (s. Zeichnung). Damit sind wir in der Lage, sie den Anforderungen Ihrer Produktions- und Logistikhallen optimal anzupassen. 

Sie geben uns die Maße der Ein- und Übergänge, in denen Sie unsere Sauberlaufzonen einsetzen möchten und wir stellen Ihnen die richtigen Module passgenau zusammen. 

Natürlich stehen wir Ihnen auch gerne persönlich zur Verfügung, um Sie vor Ort zu beraten und die Abmessungen selbst vorzunehmen.

_ Bestimmung der richtigen Reinigungsfeld-Länge

Aufgrund der Auswertung durch das Fraunhofer IPA Institut und IBELIN Labor wissen wir genau, ab welcher Länge unsere Sauberlaufzonen ihre optimale Reinigungswirkung erzielen. Um eine grobe Abschätzung davon zu bekommen, können sie die folgenden Faustformeln zur Planung verwenden: 

Transportfahrzeuge: Mindestens drei Reifenumdrehungen reichen, um 80 % der Verschmutzung abzutragen. Das heißt, ihr Reinigungsfeld sollte mindestens dem 3 - 4 fachen der Lauffläche des größten zu reinigenden Reifenumfangs entsprechen.

Schuhsohlen: Für die Reinigung von Schuhsohlen sollte bei normaler Schrittlänge jeder Fuß mindestens vier bis sechs Kontakte mit dem Reinigungsfeld haben.

Natürlich spielen für die exakte Planung die Gegebenheiten vor Ort eine entscheidende Rolle. Dazu zählen Fahrzeug- und Schmutzart, Trocken- oder Nassreinigung uvm. Wenn Sie Fragen zu dem Thema haben, beraten wir Sie gerne. 

Transparent_Rollenabwicklung.png

Image
Ihr Persönlicher Kontakt
Wir wissen, wie wichtig die Technische Sauberkeit von Bauteilen in der Automobilindustrie ist.

Cornelius Löwe, Team Lead Germany Automotive & Suppliers

Adresse

HEUTE Maschinenfabrik GmbH & Co. KG

Höhscheider Weg 37
42699 Solingen

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
09:00 bis 17:00 Uhr

+49 (0)212 380 310
Nachricht