Skip navigation

Certificates

 

Das zertifizierte Reinigungssystem für die Industrie

 

Dry cleaning

The cleaning effectiveness of ProfilGate® is scientifically proven by the Fraunhofer IPA Institute.

Even though our customers confirm the excellent cleaning results of the ProfilGate® system regularly, we wanted to attest these observations by an objective and scientific analysis. In order to do this, we cooperated with the Fraunhofer IPA Institute and created an adequate test setup. During the tests, shoe soles, as well as smaller wheels and larger tires have been cleaned, by just regularly passing the ProfilGate® system. The attached dirt particles have been captured before and after passing the field. Thereafter the probes were analyzed by quantity and also quality, using an electron microscope scanner (Model PSEMeXplorer, by RJL). In the following you find detailed information about the excellent results.

Trockenreinigung

Die Wirksamkeit von ProfilGate® wurde vom Fraunhofer IPA Institut wissenschaftlich analysiert!

Obwohl uns unsere Kunden die ausgezeichnete Reinigungswirkung des ProfilGate® Systems regelmäßig bestätigen, wollten wir diese Eindrücke auch wissenschaftlich beweisen. Hierzu haben wir uns an das Fraunhofer IPA Institut gewandt und einen entsprechenden Testaufbau gestaltet. Während der Tests wurden jeweils Schuhsohlen, kleinere Rollen und auch Staplerräder durch eine reguläre Passage auf dem ProfilGate® Feld gereinigt. Die jeweiligen Schmutzanhaftungen wurden sowohl vor, als auch nach dem Passieren des Feldes mittels so genannter „Abklatschproben“ gesichert. Die Auswertung der Proben erfolgte auf einem REM-EDX der Firma RJL (Modell PSEMeXplorer). Dies erlaubte sowohl die qualitative, als auch die quantitative Bestimmung der Schmutzanhaftungen. Folgend finden Sie die ausgezeichneten Ergebnisse dieser Analyse, im Detail.

Fraunhofer IPA test results for shoe soles:

Fraunhofer IPA Testergebnisse für Schuhsohlen

Only a few steps on the ProfilGate® system are enough to brush off more than 60 % of the adhering dirt.

Fraunhofer IPA Testergebnisse für Schuhsohlen:

Visualisierung der Testergebnisse für Schuhsohlen

Bereits wenige Schritte auf dem ProfilGate Feld reichen aus um mehr als 60% der Schmutzanhaftungen zu entfernen.

Fraunhofer IPA test results for smaller wheels:

t_smaller_vehicles.gif

Just after 3 rotations on the field, the brushes have taken off up to 80 % of the adhering dirt from the wheels.

Fraunhofer IPA Testergebnisse bei kleineren Rollen:

Visualisierung der Testergebnisse für kleine Rollen

Nach nur 3 Abwicklungen sind kleinere Räder/Rollen bereits von bis zu 80% des anhaftenden Schmutzes befreit.

Fraunhofer IPA test results for tires:

Fraunhofer IPA Testergebnisse für Staplerreifen

For a sound cleaning of forklift tires we recommend at least 3 rotations.

Fraunhofer IPA Testergebnisse für Staplerreifen:

Visualisierung der Testergebnisse für Staplerreifen

Für eine gründliche Reinigung sollten die Reifen der Stapler sich mindestens 3 mal auf dem Feld abwickeln können.

Test Vorbereitungen bei Fraunhofer IPA

Test preparation with Fraunhofer IPA

Abklatschprobe

Contact sample before and after the cleaning field

REM-EDX Auswertung

REM-EDX-analysis by the PSEMeXplorer


Wet cleaning

The microbial efficacy of ProfilGate® aqua has been scientifically analysed by the IBELIN® laboratory!

The efficacy of ProfilGate® aqua our cleaning fields for wet cleaning and disinfection has also been scientifically confirmed. The IBELIN® laboratory carried out the test in cooperation with the University of Bonn. The test area was an approx. two-metre-long cleaning field ProfilGate® aqua, which was filled with a two-percent disinfectant.

The selected test organisms were Escherichia coli (rod bacteria which behave similar to Salmonella), Enterococcus faecium (bacteria with high environmental resistance similar to Listeria) and Aspergillus niger (mould).

Before and after driving over the cleaning field, contact and swab samples were taken from the polyamide rollers of a trolley.  The single passing over the ProfilGate® aqua field led to a reduction of the microbiological load by the bacteria by approx. 99%. The load by the mould spores was reduced by approx. 90%.

The examination was carried out analogously on soles of work shoes. Also here, contact and swab samples led to the result. With the bacterial strains likewise a reduction of the microbiological load by approx. 99% was reached after single passing. The mould was not tested on the soles. Below you will find the test results in detail.

University Bonn – proven effectiveness:

zertifikate_aqua_test_tabelle_ENG_verkürzt.png
Auswahl_Website_1.jpg

Contamination of the rollers with microorganisms

Auswahl_Website_2.jpg

Passing over the ProfilGate® aqua cleaning field

Auswahl_Website_3.jpg

Contact sample before and after driving over (or passing over at the soles)

Reifen vor ProfilGate ® Schmutzmatte

Test Vorbereitungen bei Fraunhofer IPA

Abklatschprobe von schmutzigem und sauberem Reifen

Abklatschprobe vor und nach dem ProfilGate Reinigungsfeld

Analysegerät

REM-EDX Auswertung der Proben mit dem PSEMeXplorer


Nassreinigung

Die mikrobielle Wirksamkeit von ProfilGate® aqua wurde vom Labor IBELIN® wissenschaftlich analysiert!

Auch für unsere Reinigungsfelder zur Nassreinigung und Desinfektion haben wir die Wirksamkeit wissenschaftlich bestätigen lassen. Das Labor IBELIN® hat den Test in Zusammenarbeit mit der Universität Bonn durchgeführt. Testfläche war ein ca. zwei Meter langes Reinigungsfeld ProfilGate® aqua, das mit einer zweiprozentigen Desinfektionslösung gefüllt war.

Bei den ausgewählten Testorganismen handelte es sich um Escherichia coli (Stäbchenbakterien, die sich analog zu Salmonellen verhalten) und Enterococcus faecium (Bakterien mit hoher Umweltresistenz analog zu Listerien) und Aspergillus niger (Schimmelpilz).

Vor und nach dem Überfahren des Reinigungsfeldes wurden Abklatsch- und Tupferproben von den Polyamid-Rollen eines Rollwagens abgenommen. Das einmalige Überfahren des ProfilGate® aqua-Feldes führte bei den Bakterienstämmen zu einer Reduktion der mikrobiologischen Belastung um ca. 99%. Die Belastung durch den Schimmelpilz wurde um ca. 90% reduziert.

Die Untersuchung wurde analog bei Sohlen von Arbeitsstiefeln durchgeführt. Auch hier führten Abklatsch- und Tupferproben zum Ergebnis. Bei den Bakterienstämmen wurde nach einmaligem Übergehen ebenfalls eine Reduktion der mikrobiologischen Belastung um ca. 99% erreicht. Der Schimmelpilz wurde auf den Sohlen nicht getestet. Nachfolgend finden Sie die Untersuchungsergebnisse im Detail.

 

Universität Bonn – Geprüfte Wirksamkeit:

zertifikate_aqua_test_tabelle_verkürzt.png
Auswahl_Website_1.jpg

Kontamination der Rollen mit Mikroorganismen

Auswahl_Website_2.jpg

Überfahren und Übergehen des ProfilGate® aqua Reinigungsfeldes

Auswahl_Website_3.jpg

Abklatschprobe vor und nach dem Überfahren (bzw. Übergehen bei den Sohlen)


Certified

DIN EN Iso 13287 DIN 51130 DIN 51131

Zertifiziert

gestestete Normen DIN Deutsches Institut für Normung


Anti-slip property

Several friction evaluation methods proved that our ProfilGate® models show low slipping risk and can therefore be evalu- ated as anti-slip and as floor pavements suitable for operational usage.


Rutschhemmende Eigenschaften

Unsere ProfilGate Modelle wurden nach nebenstehenden Normen getestet und abschließend als rutschhemmende und betriebstaugliche Bodenbeläge klassifiziert.




Classifications

Our ProfilGate® models were tested in compliance with the above-mentioned standards and finally classified as anti-skid, appropriate-for-use and flame-resistant floor covers.


Klassifizierungen

Unsere ProfilGate® Modelle wurden nach untenstehenden Normen getestet und abschließend als rutschhemmende, betriebstaugliche und schwer entflammbare Bodenbeläge klassifiziert.

brandschutz.gif
brandschutz.gif



Food safety

Our high-quality ProfilGate® bristles are in compliance with the FDA, which regulates the contact of plastic materials with food.


Lebensmittelsicherheit

Unsere hochwertigen ProfilGate Bürstenfasern entsprechen sogar den strengen Anforderungen der Food and Drug Administration (FDA).

Logo der Food and Drug Administration (FDA)
Logo der Food and Drug Administration (FDA)